Heimatpost 2017

Heimatpost 2017

Ein bisschen Jahreschronik, ein wenig Heimatgeschichte(n), in jedem Fall ein anschauliches Bilder-Buch und kurzweiliger Lesestoff: Das sind besondere Merkmale der „Heimatpost", die als aktuelle heimatgeschichtliche Dokumentation fürs Jahr 2017 erschienen ist.

 

Die von der Stadt Krumbach zum Jahreswechsel herausgegebene Postille erscheint seit 50 Jahren und geht in erster Linie an „ehemalige Krumbacher in aller Welt", Freunde der Stadt und eine interessierte Leserschar rund um den Globus.

 

Interessenten können aus dem Restbestand der Auflage die „Heimatpost der Stadt Krumbach" für das Jahr 2017 im Rathaus der Stadt Krumbach (Empfang - Erdgeschoss, Telefon 08282 902-0) gegen einen Unkostenbeitrag von 4,-- Euro erwerben

drucken nach oben